LKC UltraPure Rückschlagventil

Schützt hochreine Prozesse

LKC UltraPure sind hygienische Einwegrückschlagventile, die den Produktrückfluss in hochreinen Prozessleitungen verhindern. Dies schützt Verarbeitungsanlagen, die durch Rückfluss beeinträchtigt werden können und verhindert Druckstöße und/oder Systemabschaltungen.

Diese Rücklaufventile sind hauptsächlich für den Einsatz in Edelstahlrohrleitungssystemen konzipiert und werden in ultrareinen Verarbeitungsprozessen eingesetzt. Sie sind einfach zu installieren und gewährleisten Sicherheit und hohe Produktqualität. LKC UltraPure entsprechen den strengsten Hygienestandards und werden mit Materialzertifikaten.

  • Zuverlässiges und selbststätiges Ventil
  • Verhindert Rückfluss
  • Schützt die Prozessausrüstung
  • Einfache Installation
  • Alfa Laval Q-Doc Dokumentationspaket für
    volle Transparenz und Material Rückverfolgbarkeit

Anwendungen

  • Für die einseitige Strömungsrichtung von flüssigen Medien in der Biotech-, Pharma- und Körperpflegeindustrie

Ausführungen & Optionen

  • Ventilgrößen 25 – 101,6 mm / DN 25 – DN 100
  • Anschlüsse: Schweißenden, Clamp
  • Oberflächengüte innen Ra < 0,5 µm – > 0,8 mm, außen Ra > 0,8 µm

Nachhaltige Optimierung

Umweltfreundliche Anlagenmodernisierung mit den nachhaltigen und kostensparenden Prozesslösungen von Alfa Laval:

 

 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Nachhaltigkeitsziele durch die Umstellung auf die neuesten Alfa Laval Produktinnovationen erreichen können.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner rund um Alfa Laval Produkte