Alfa Laval LKB Klappenventil

Hygiene Scheibenventile

LKB Absperrklappen sind relativ einfache und verlässliche Auf/Zu-Ventile mit einer großen Öffnungsfläche und einem geringen Durchflusswiderstand. Sie sind die optimale Lösung für den Einsatz in hygienischen Anwendungen, bei denen Medien mit niedriger und mittlerer Viskosität verarbeitet werden.

Ventile der LKB Baureihe sind modular aufgebaut und mühelos für die jeweilige spezifische Anforderung konfigurierbar. Sie können manuell mit einem Handgriff oder pneumatisch mit einem Stellantrieb bedient werden. Zusätzlich ist es möglich die Klappen mit Rückmelde- und Steuereinheiten auszustatten. Die Standardausführungen der LKB Ventile besitzen Schweißanschlüsse und sind mit diversen Anschlussarmaturen lieferbar. Sie sind zudem in einer Zwischenflanschversion und in hochreiner Ausführung erhältlich.

  • Geringer Strömungswiderstand ermöglicht einfachen Durchfluss
    und reduziert den Energiebedarf
  • Komplett austauschbare, modulare Teile bieten Flexibilität und
    erleichtern die Wartung
  • Schnelle und einfache Wartung ohne Spezialwerkzeuge
  • Einfache Konfiguration als manuelle oder pneumatische Version
  • Ventilsteuerung mittels Rückmelde- und Steuereinheiten möglich

Anwendungen

  • Zum Absperren von Flüssigkeitsströmen
  • Geeignet für ein breites Spektrum von Anwendungen in der Lebensmittel-, Molkerei-, Brauerei-, Getränke-, Haushalts-
    und Körperpflegeindustrie

Ausführungen & Optionen

  • LKB für ISO-Rohre in IDF, DS, SMS, BS Standard, LKB-2 für DIN Rohre
  • Standardversion in Schweißausführung, mit verschiedenen
    Anschlüssen lieferbar
  • Zwischenflanschausführung LKB-F
  • Ultrareine Ausführung LKB UltraPure
  • Sensor und Steuereinheit mit integriertem Stellantrieb Unique Control
  • Überwachung und Steuerung mit Alfa Laval ThinkTop V50 und V70

Nachhaltige Optimierung

Umweltfreundliche Anlagenmodernisierung mit den nachhaltigen und kostensparenden Prozesslösungen von Alfa Laval:

 

 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Nachhaltigkeitsziele durch die Umstellung auf die neuesten Alfa Laval Produktinnovationen erreichen können.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner rund um Alfa Laval Produkte