Alfa Laval Drehstrahlköpfe

Tankreinigung mit Druck

Die rotierenden Strahlköpfe von Alfa Laval ermöglichen eine hocheffiziente und nachhaltige Tankreinigung von Prozessbehältern. Sie sind für eine Vielzahl von hygienischen als auch industriellen Anwendungen konzipiert.

Während des CIP Reinigungsvorgangs wird das Medium in einem dreidimensionalen Muster auf die Tankwände gesprüht. Die Kombination aus Aufpralldruck und Rotationsbewegung gewährleistet eine vollständige Entfernung der Rückstände an den Tankinnenwänden. Die kürzeren Reinigungszyklen erhöhen die Produktionsleistung und reduzieren den Verbrauch von Chemikalien, Wasser und Energie. Dies führt zu erheblichen Einsparungen und zu weniger Abwässern. Gleichzeitig sorgt die effiiziente Behälterreinigung mit den Alfa Laval Rotations-Jet-Köpfen für eine verbesserte Qualität der Endprodukte.

Die Zielstrahlreiniger von Alfa Laval sind in verschiedenen Größen und Konfigurationen für jede Tankgröße erhältlich.

Hygienische Prozesse

Industrielle Verfahren

Nachhaltige Optimierung

Umweltfreundliche Anlagenmodernisierung mit den nachhaltigen und kostensparenden Prozesslösungen von Alfa Laval:

 

 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Nachhaltigkeitsziele durch die Umstellung auf die neuesten Alfa Laval Produktinnovationen erreichen können.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner rund um Tankausrüstung: